1,6 Millionen Euro für Wohnungssanierung

Die Herzberger Wohnungsbaugesellschaft "Elsteraue" will im kommenden Jahr etwa 1,6 Millionen Euro investieren, so Geschäftsführerin Sabine Endemann. Schwerpunkt-Projekt ist ein Plattenbau in Herzberg mit 32 Wohnungen, der für eine Million Euro komplett saniert wird.