Hauptsächlich kommen Ein-und Mehrfamilienhäuser unter den Hammer, daneben werden auch Gewerbeimmobilien, Grundstücke und Villen angeboten, wie die Grundstücksauktionen AG gestern in Dresden mitteilte. Die einzelnen Startpreise liegen bei 100 000 bis 150 000 Euro. (ddp/wie)