| 02:38 Uhr

19-Jähriger aus Spremberg schießt auf Fenster des Polizeireviers

Spremberg. Am Freitagabend hat ein 19-jähriger polizeibekannter Spremberger mehrere Schüsse mit einer Gasdruckpistole in der Stadt abgefeuert. Dreimal schoss der Mann auf ein Fenster des Polizeireviers, zerstörte eine Scheibe am Busbahnhof und drohte gemeinsam mit einem weiteren polizeibekannten Mann einer Mitarbeiterin der Spremberger Spielothek mit Schlagring und Pistole. red/dsf

Vor Eintreffen der Polizei konnten die Männer fliehen.

In einer Wohnung in der Stadt fanden die Beamten die Täter später außerdem Pistole, Schlagring und Stahlkugeln. Ermittelt wird nun auch wegen Beamtenbeleidigung und Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.