Es gebe aber eine explizite Beitrittsklausel für Schleswig-Holstein. Die zentrale Lizenzvergabe solle Niedersachsen übernehmen. Darüber hinaus hätten sich die Länder auf eine Belastung für die Wett anbieter in Höhe von fünf Prozent verständigt. Casinospiele im Internet und Onlinepoker soll es nicht geben. Im Bereich der Pferdewetten sollen die Regelungen vereinfacht werden.