Der Betreiber bemerkte das Fehlen am Freitag. Wann die Täter zuschlugen, war zunächst unbekannt. Von ihnen fehlte jede Spur. Der Sachschaden wurde auf 25 000 Euro geschätzt. Erst vor zwei Wochen waren 150 Solarmodule bei Freienhufen (Oberspreewald-Lausitz) gestohlen worden.