Ein Bericht zum Sachstand der Umsetzung des Sozialgesetzbuches (SGB) IIund die Auswertung des Arbeitsmarktprogrammes des vergangenen Jahres stünden an. Zudem solle das Arbeitsmarktprogramm 2010 beschlossen werden. Die finanziellen Auswirkungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende auf den Haushalt des Landkreises Spree-Neiße werden ebenfalls Thema sein. Die Sitzung ist öffentlich. redWerksausschuss des Eigenbetriebes "Grundsicherung für Arbeitsuchende" Spree-Neiße Dienstag, 30. März, 16.30 Uhr Kreishaus Forst (Heinrich-Heine-Straße 1, Raum C.1.07)Weitere Informationen:auf der Homepage des Landkreises Spree-Neiße www.lkspn.de (Politik & Kreistag, Bürgerinfo-Portal, Sitzungskalender)