Gegen sie werde wegen "Vernachlässigung ihrer Pflichten" ermittelt, berichtete die Nachrichtenagentur Xinhua.