“Aus dem Mansfeldischen, dem Harz, Oderberg bei Berlin, Köthen bei Bitterfeld und anderen Orten waren ehemaliger Mitglieder des Spielmannszugs zu dem Treffen gekommen„, berichtet der Lübbenauer und ehemalige Militärmusiker.

Der Spielmannszug wirkte neben dem großen Wachaufzug Unter den Linden jeden Mittwoch auch bei Staatsempfängen, Musikschauen, Konzerten am Fernsehturm und bei Veranstaltungen in der DDR mit.

Ingrid Hoberg