Für dieses Jahr hätten nur sechs Kommunen angekündigt, Umweltzonen zur Verringerung der Feinstaubbelastung auszuweisen, teilt der Club in Frankfurt am Main mit. Lediglich dort seien die Plaketten erforderlich.
Zu den Städten, die für 2007 Umweltzonen angekündigt haben, zählen unter anderem Stuttgart sowie die ebenfalls in Baden-Württemberg gelegenen Kommunen Ludwigsburg, Leonberg und Schwäbisch Gmünd. Für andere Städte werden die Plaketten laut AvD erst 2008 benötigt.
Nach Ansicht des AvD führt die Einstufung der Pkw in die Schadstoffklassen I bis IV durch die aktuelle Klimaschutzdiskussion zu Missverständnissen. So erhalte ein mit Partikelfilter ausgerüsteter Diesel-Pkw die beste Einstufung - auch wenn er einen Verbrauch von 15 Litern habe. Abgewartet werden sollte auch deshalb, weil höchstrichterliche Urteile noch ausstehen. (dpa/gms/sh)