Die Evakuierung sei als eine Vorsichtsmaßnahme angeordnet worden, nachdem die Flammen in die Randbezirke der Stadt vorgedrungen waren. Die betroffenen Bewohner wurden auf einem Fährschiff im Hafen von Algeciras untergebracht. (dpa/bw)