| 02:37 Uhr

Handball
Massen empfängt den LHC Cottbus

Massen. Zu Gast bei den Frauen des TSV Germania Massen ist die Vertretung des LHC Cottbus. Der Gast startete mit 6:0 Punkten in die neue Saison, Massen liegt derzeit mit 2:2 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Allerdings ist es noch zu zeitig, davon zu sprechen, wer hier in der Favoritenrolle steckt. Alle Mannschaften liegen dicht beiein ander, so dass ein Sieg oder eine Niederlage schnell eine Veränderung in der Tabelle bedeuten kann. Im vergangenen Jahr gab es bei beiden Spielen knappe Ergebnisse (21:21, 17:16) mit leichtem Vorteil für Cottbus. Mit dem Sieg im letzten Auswärtsspiel im Rücken, wollen die TSV-Spielerinnen die Punkte in eigener Halle behalten. Anwurf ist am Samstag um 17 Uhr.