Dann lässt man die Hand zwischen Hüftknochen und Rippenbogen kreisen. Dabei reicht ein mäßiger Druck aus - die Massage sollte keine Schmerzen bereiten und rund fünf Minuten dauern. Bei anhaltendem Schmerz sollte ein Arzt konsultiert werden.