| 14:17 Uhr

LHC-Handballer feiern zweiten Sieg und empfangen nun Usedom

Feierte zuletzt zwei Siege in Folge: LHC-Trainer Marcel Linge.
Feierte zuletzt zwei Siege in Folge: LHC-Trainer Marcel Linge. FOTO: Kein Fotograf erkannt!
Cottbus. Die Oberliga-Handballer vom LHC Cottbus sind zurück in der Erfolgsspur. In Grünheide feierten die Lausitzer am zurückliegenden Wochenende ihren zweiten Sieg hintereinander, nachdem sie zuvor drei Spiele lang ohne Erfolg geblieben waren.

28:22 hieß es am Ende für die Mannschaft von Trainer Marcel Linge. An diesem Samstag bestreitet der LHC sein nächstes Heimspiel. Ab 19 Uhr ist der HSV Insel Usedom zu Gast in der Lausitz-Arena. Die Hanseaten reisen als Tabellen-10. an, der LHC Cottbus steht vor der Partie auf dem 7. Tabellenplatz der vierten Liga. swr