Noch in diesem Jahr wollen Fachleute mit archäologischen und baulichen Untersuchungen im Gebäude in der Klosterstraße beginnen.

Spätestens ab März muss dann Baufreiheit herrschen, um Sanierungsarbeiten zu beginnen und die neue Konzeption für das Haus mit den Schwerpunkten Reformation und Schlacht bei Mühlberg umsetzen zu können. Im Herbst 2013 wird das Museum in völlig neuem Gewand wieder öffnen.

Wer das Mühlberger Stadtmuseum mit seiner derzeitigen Ausstattung und Gestaltung besichtigen möchte, hat dazu nur noch in der Woche vom 24. bis 30. Oktober Gelegenheit, weist Leiterin Martina Hoffmann hin. Geöffnet ist dann montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr. Am Wochenende steht das Museum Besuchern jeweils zwischen 13 und 16 Uhr offen.

Die Tourist-Information der Stadt Mühlberg wird ab November ins Rathaus umziehen. Dort hat es von Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr geöffnet. Zu erreichen ist die Tourist-Information dann unter Telefon 035342 81621 sowie per E-Mail an info-museum-muehlberg@t-online.de.