| 18:45 Uhr

Lesermeinung
Ungerechtes Deutschland

Abfindung in Millionenhöhe

Zu: „Millionen-Abfindung für Ex-Bahnchef“ (LR, 19. März): Immer mehr Menschen müssen  nach dem Eintritt ins Rentenalter noch arbeiten gehen, weil die Rente nicht für ein vernünftiges Leben reicht. Gleichzeitig erfahren wir, das Ex-Bahnchef Rüdiger Grube, obwohl er seinen Vertrag nicht verlängert hat, eine Abfindung in Millionenhöhe erhält. Auch im Sport ist das gängige Praxis. Ex-Manager Schmadtke vom FC Köln schmeißt die Arbeit und erhält ebenfalls eine Abfindung in Millionenhöhe. Die Gesellschaft in Deutschland spaltet sich immer mehr und die Ungerechtigkeit nimmt zu, statt ab. Ergibt sich die Frage, wie lange der soziale Frieden in Deutschland noch halten wird ?