| 18:09 Uhr

Leserbriefe
Offene Tür im Haus der Generationen

Stimmungsvolles Weihnachtsmarktflair im Lübbener  Ortsteil Lubolz:  „Dank vieler fleißiger Helfer wurde der Weihnachtsmarkt am  zweiten Adventssonntag zu einem vollen Erfolg“, sagt Marita Kabitschke vom Ortsbeirat.
Stimmungsvolles Weihnachtsmarktflair im Lübbener  Ortsteil Lubolz:  „Dank vieler fleißiger Helfer wurde der Weihnachtsmarkt am  zweiten Adventssonntag zu einem vollen Erfolg“, sagt Marita Kabitschke vom Ortsbeirat. FOTO: Kabitschke / Ortsbeirat Lubolz
Nikolaustag in Groß Leuthen

Den Nikolaustag einmal anders zu erleben, das konnte man am 6. Dezember im Haus der Generationen in Groß Leuthen, einem Ortsteil der Gemeinde Märkische Heide. Das Haus der Generationen lud ein, den Tag der offenen Tür mit Kaffee, Tee, selbstgebackenen Stollen und Plätzchen zu erleben. Besucher konnten den weihnachtlichen und sehr schön gestalteten Basar bestaunen und einzelne Stücke käuflich erwerben.  Ein Informationsfilm über die Aktivitäten und das Kursangebot des Hauses wurde gezeigt. Besucher und Veranstalter kamen ins Gespräch und tauschten Erfahrungen aus. Dieser Tag der offenen Tür war gelungen und ein Auftakt für das kommende Jahr, denn das Haus der Generationen feiert 2018 sein 10-jähriges Bestehen. Monatliche Aktionen sind geplant und der Nikolaustag in 2018 wird der Höhepunkt des Jubiläumsjahres werden. Man darf gespannt sein und sich auf an diesem Tag freuen. Das Team des Hauses der Generationen arbeitet fleißig daraufhin, um den Besuchern im neuen Jahr einen vergnüglichen und informationsreichen Tag zu bereiten.