ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:32 Uhr

Lesermeinung
Menschen leiden

Gegen Zeitumstellung

In Deutschland und Europa wurde 1980 die letzte Zeitumstellung eingeführt. Mit dieser sollten wirtschaftliche Vorteile erreicht und Energie eingespart werden. Seit Jahren wissen wir, das diese Ziele nicht erreicht wurden. Im Gegenteil, die Zeitumstellungen verursachten zusätzliche Kosten, und was noch viel wichtiger ist, der Biorhythmus von uns Menschen leidet darunter und macht krank. Die Zahl der Herzinfarkte, Schlaganfälle und Verkehrsunfälle nimmt während dieser Zeiten dramatisch zu. Daher sollte die EU in Brüssel endlich ihre falschen Beschlüsse aufheben (...). Es sollte bei der sogenannten Winterzeit bleiben.

Hans-Joachim Ladusch
Weißwasser