ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:56 Uhr

Lesermeinung
Wo bleibt da die Gegenwehr?

Özils Rassismus-Vorwürfe

Nun muss ausgerechnet Erdogan auf diesen Zug aufspringen. Dabei benennt er Israel als faschistisch und billigt „nieder mit Israel“-Rufe während seiner rassistischen Rede bei der AKP. Was soll das? Wer mit Dreck wirft, sollte seinen Dreck erst einmal betrachten. Wo ist da eigentlich Deutschlands Gegenwehr  oder dieser Grünen-Chef mit klaren Worten? Sie lassen Özil und Erdogan ein ganzes Volk verunglimpfen und spielen dieses perfide Spiel mit? Ist es so berauschend, auf die einzuprügeln, Herr Habeck, die Ihr Luxusleben voll und allein finanzieren? Hier wäre ein Rücktritt mehr als angebracht! Aber Politiker scheinen weltweit unantastbar, auch wenn sie für die Völker eine Zumutung sind! Wenn Özil so ein Blech daherlabert –  aber von einem Parteichef erwarte ich mehr geistige Substanz!

Marina Struzyna
Klettwitz