ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:18 Uhr

Lesermeinung zum Tempolimit auf A13
Kein Schutz vor Unfällen

Überholverbot für Lkw wäre stattdessen überfällig.

Die Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit auf der A13 auf 130 km/h löst keine Probleme. Sie wirkt nur als Beruhigungsmittel für unserer Behörden, etwas gemacht zu haben. Ein Überholverbot für Lkw ist schon längst fällig und würde auch helfen, das Unfallgeschehen zu verbessern.

Die A15 und die A13 bestehen ja schon jahrzehntelang aus Tempolimits, man konnte noch nie ohne Begrenzungen von Cottbus nach Berlin fahren. Eine wahre Goldgrube für Blitzerbetreiber.

Mit den 130 km/h kann es ja dann so weitergehen, mit der überhöhten Geschwindigkeit und der Drängelei.

Gerd-Peter Blaha, Cottbus