ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:44 Uhr

Lesermeinung
Warschauer Pakt früher, heute Nato

Zu Militärtransporten Von Markus Winter

Herr L. regt sich über US-Truppentransporte durch die Lausitz auf. Wie bitte? War er nicht jahrelang Eisenbahner in Falkenberg (E.) und war er nicht mittelbar bei den Truppenbewegungen der sowjetischen Streitkräfte fast täglich involviert? Sei es nach Lönnewitz, Annaburg, Jüterbog, Mollgraben, Zeithain oder sonstwo in der DDR. Es war Normalität, wir waren im Warschauer Pakt. Und heute regt sich Herr L. auf, wenn mal ein Zug der US-Streitkräfte den hiesigen Bahnhof passiert . . . Wir sind nun mal in der Nato. ( . . . )