ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:23 Uhr

Lesermeinung
Staatliche Zwangsabgabe

Zum Rundfunkbeitrag-Urteil Von Hans-Joachim Ladusch

Nun hat auch der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die Rundfunkbeiträge rechtens sind. Ich empfinde sie dennoch als staatliche Zwangsabgabe und ungerecht. Die Rundfunkanstalten ARD und ZDF werden so nicht zum Sparen angehalten – ganz abgesehen von den horrenden Gehältern der Intendanten, Programmdirektoren und Chefredakteure. Die Privatsender werden klar benachteiligt. Einen fairen Wettbewerb gibt es somit nicht.