| 10:08 Uhr

Fußball ist Ergebnissport

Klaus Hanschke aus Cottbus schreibt zur Lage des FCE:

Fußball ist ein Ergebnissport. Das muss endlich in die Köpfe der Energie-Spieler, wenn man an höhere Aufgaben denken will. Auslassen von Torchancen, ständiges Abseitsrennen, einfaches Kreuzen und Schlafeinlagen beim Ausführen von Freistößen vom Gegner sind kontraproduktiv. Dazu kommt das sinnlose Einhandeln von Verwarnungen und Meckern gegen Schiri-Entscheidungen. Analysieren muss das Trainerteam, warum es derzeit, gerade in der 2. Halbzeit, einen totalen Leistungsabfall gibt. Ostderbys sind in dieser Spielzeit ein Graus für Fans. Auch Kopfsache?