| 17:00 Uhr

Leserbrief
Die Lausitz als zweites Ruhrgebiet

Meinung Die Stadtwerke fallen der Braunkohle in den Rücken – eine Reaktion zum Beitrag „Cottbus baut neues Heizkraftwerk“:

Ausgerechnet Cottbus! Die heimliche Hauptstadt der Braunkohle im Osten fällt der Braunkohle in den Rücken.

Die Stadtwerke Cottbus rücken von der Braunkohle ab und planen den Bau eines Gaskraftwerkes. Dieses soll schon 2022 in Betrieb gehen. Selbst Berlin plant den Ausstieg aus der Braunkohle erst bis zum Jahr 2030.

Bei diesen Plänen sehe ich schwarz für die Zukunft der Lausitz. Konkrete Maßnahmen, wie die Energiewende in der Lausitz gemeistert werden kann, gibt es bisher nicht. So wird wohl die Lausitz das zweite Ruhrgebiet werden.