ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:59 Uhr

Lesermeinung
Auf die eigenenKräfte besinnen

Kritik an US-Dominanz

Wie souverän sind wir eigentlich noch? Innenpolitisch bestimmen die USA, wie wir unsere Demokratie gestalten, außenpolitisch bestimmen die USA, mit welchen Staaten wir diplomatische Beziehungen unterhalten sollten und mit wem nicht. Militärisch bestimmt die Nato, wie und welche finanziellen  Mittel wir für die Verteidigung aufwenden sollten und wo wir unsere Soldaten einzusetzen haben, und letzten Endes wird auf dem Gebiet der Wirtschaftspolitik bestimmt, mit welchen Ländern wir Handel treiben sollten und wirtschaftliche Beziehungen aufnehmen dürfen. (. . .) Auch die EU ist so zerstritten und nicht in der Lage, eine eigene einheitliche demokratische Grundhaltung zu präsentieren und den USA gegenüberzusetzen. Europa hat sich in seiner Mehrheit der US-Politik untergeordnet und ein Präsidententyp wie Trump bestimmt, was wir zu tun und zu lassen haben. (...) Es wird Zeit, dass sich  Europa und vor allem Deutschland auf die eigenen Kräfte besinnt und handelt.

Helmut Wolf, Guben