| 16:23 Uhr

Leserpost
Abwasser wird teurer

Stadtwerke Weißwasser

Herzlichen Glückwunsch den Stadtwerken Weißwasser zu ihrem erfolgreichen Wirtschaften im Jahre 2017.  War in großer Aufmachung in der LR zu sehen. Aber gemach, das Jahr 2018 wird noch besser.

Wenige Tage vor dieser freudigen Mitteilung bekamen Pflichtabgeber ihres Abwassers an die Erfolgreichen zwei Rechnungen zugestellt. Die eine beinhaltete die Abfuhrleistung vom Dezember ’17, die andere vom Januar ’18 für die gleiche Leistung. Erstaunlicherweise ist nun nach der Übernahme dieser Dienstleistung aus Waldhufen / Jänkendorf der Kubikmeterpreis um circa zwei Euro gestiegen, ohne Begründung oder vorherige Ankündigung. Man hätte ja sonst, wie in der Marktwirtschaft üblich, den Anbieter  wechseln können.

Beim Wasser geht das nicht, da müssen hochqualifizierte Fachleute aus speziellen Firmen die Jauche aus den Gruben saugen, das kann nicht jeder Billiganbieter. Also freuen wir Betroffenen uns, gemeinsam mit der Monopol-Firma, über eine weitere Gewinnoptimierung durch die tausendfache Vervielfachung der Zwei-Euro-Verteuerung über das Jahr gerechnet.