Zu Gast ist Ingmar Landeck, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften.