| 20:30 Uhr

Lausitz
Welzow-Süd fördert milliardste Tonne

Cottbus.

(bl) Der Braunkohle-Tagebau Welzow-Süd hat jetzt die Förderleistung von einer Milliarde Tonnen erreicht. Wie Betreiber Leag informierte, knackte der Tagebau diese Grenze am Samstag. Der derzeit dienstälteste Lausitzer Tagebau liefert Kohle vor allem zur Stromerzeugung bereits seit 1966. Rund 800 Beschäftigte in Welzow-Süd fördern momentan jährlich rund 20 Millionen Tonnen Rohbraunkohle.