| 02:50 Uhr

Zwischen Bohnen und Kartoffeln

FOTO: jor1
Bad Muskau. Herbert Schurrmann hat mit 700 Quadratmetern den größten Garten an der "Gartensparte Neißeaue" am Ortsausgang Bad Muskau. Den Vormittag verbringt der Hobbygärtner meist zwischen seinen Bohnen, Kartoffeln, Gurken, Zucchini oder Tomaten. jor/ckx

Und natürlich fehlt es nicht an Blumen aller Art. Nur an warmen Tagen wird am Abend noch einmal gegossen. Wasser liefert sein eigener Brunnen zur Genüge. Begleitet wird Schurrmann bei seiner Gartenarbeit von seiner Hauskatze. Die rötlichen Pflanzen - eine Meldeart -, die bei ihm im Garten wachsen, betrachten viele als Unkraut. Er selbst dagegen findet die Pflanzen sehr dekorativ.