ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:43 Uhr

Polizei
Wildschweine sorgen auf der B 156 für Unfälle

Weißwasser. Wildschweine haben für zwei Wildunfälle gesorgt. Jäger werden nach den verletzten Tieren suchen, teilt die Polizei mit.

Am Mittwoch sind auf der B 156 zwischen Boxberg und Weißwasser beziehungsweise Krauschwitz zwei Autos mit Wildschweinen kollidiert, die in der Dunkelheit die Straße kreuzten. Das Resultat waren einige Tausend Euro Sachschaden. Abschlepper rückten an und nahmen die Autos an den Haken. Die 34-jährige Fahrerin und der 45 Jahre alte Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Die angefahrenen Schwarzkittel flüchteten in die angrenzenden Wälder.

(pm/rw)