ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:50 Uhr

Polizei
Zwei Hunde bei Brand in Kringelsdorf verendet

Kringelsdorf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Donnerstagmittag hat es in einem Haus an der Schadendorfer Straße in Kringelsdorf gebrannt. Die Wehren Kringelsdorf, Reichwalde, Boxberg, Klitten und die Werkfeuer löschten die Flammen in der Waschküche. Anwohner waren auf den Qualm aufmerksam geworden. In dem verschlossenen Raum fanden die Retter zwei tote Mischlingshunde. Zur Ursache des Feuers wird ermittelt.

(pm/rw)