ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:07 Uhr

Polizei
Zeugen zu Überholmanöver gesucht

Weißwasser. Dank der Aufmerksamkeit der anderen Verkehrsteilnehmer hat es zwischen Weißwasser und Weißkeißel am Montag nicht gekracht.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem gefährlichen Überholmanöver, das sich am Montagmittag auf der Staatsstraße zwischen Weißwasser und Weißkeißel zugetragen hat. Etwa gegen 12.15 Uhr überholte kurz nach dem Bahnübergang ein Auto, vermutlich ein VW Golf, mehrere andere Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs. Der schnell fahrende Pkw fuhr dabei sogar über den Radweg abseits der Straße. Dort war zur selben Zeit ein Radfahrer mit türkis-farbenem Shirt unterwegs. Es war nur der Reaktion der anderen Verkehrsteilnehmer zu verdanken, dass kein Unfall geschah.Der Verkehrsdienst des Reviers Weißwasser ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs  und fragt: Wer hat das gefährliche Überholmanöver gesehen und wer war der Radfahrer? Hinweise nimmt das Revier unter 03576 2620 entgegen.

(pm/rw)