ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Zaun wurde gezogen

Immer wieder sorgten die Wildschweine in den zurückliegenden Wochen für Sauereien im Pückler-Park. An manchen Stellen war von Wiese nichts mehr zu sehen. Mit den unterschiedlichsten Mitteln versuchte man, der Plage Herr zu werden (die RUNDSCHAU berichtete). Regina Weiß


Nun hat man zum letzten Mittel gegriffen und die Grenze geschlossen. Das allerdings nur im übertragenen Sinne - ein Zaun, ähnlich dem eines Weidezauns, wurde am Neißeufer gezogen. Hoffentlich hält der das Schwarzwild zurück.