ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:25 Uhr

Wolf bei Reichwalde überfahren

FOTO: dpa
Görlitz. Bei Reichwalde ist in der Nacht zum Donnerstag ein Wolf überfahren worden. Zeugen fanden das Tier tot am Straßenrand. bob

Wie die Polizei am Donnerstagmorgen bestätigte, wurde der Wolf bei dem Unfall getötet. Die Meldung ging gegen 4.30 Uhr bei der Polizei ein. Der Unfall ereignete sich auf der S 131 zwischen Reichwalde und Kringelsdorf. Der Autofahrer verließ zunächst den Unfallort, meldete sich aber später bei der Polizei.