ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:07 Uhr

Wo die Osterreiter unterwegs sind

Wittichenau. Das Medien- und Zuschauerinteresse an den Osterreiterprozessionen in der Lausitz wächst. Je nach Witterung stehen nach Schätzungen der Polizei am Sonntag 30 000 bis 60 000 Zuschauer an den neun Prozessionswegen. mka/rw

Am Weg der größten Prozession, zwischen Wittichenau und Ralbitz, waren es zuletzt bis zu 11 000 Zuschauer. Auf den unterschiedlichen Strecken sind rund 1600 Osterreiter unterwegs.

Die Prozessionen:

Bautzen - Radibor: Hinritt 10.30 Uhr, Heimritt 14.45 Uhr; Ralbitz - Wittichenau: Hinritt 9.15 Uhr, Heimtritt 15 Uhr;

Wittichenau - Ralbitz: Hinritt 9.20.Uhr, Heimritt 15.Uhr;

Crostewitz - Panschwitz: Hinritt 12.15 Uhr, Heimritt 15.30 Uhr,

Panschwitz - Crostewitz: Hinritt 12.45 Uhr, Heimritt 15 Uhr

Radibor - Storcha: Hinritt 11.45 Uhr, Heimritt 15.30 Uhr;

Storcha - Radibor, Nebelschütz - Ostro, Ostro - Nebelschütz: Hinritt jeweils 12 Uhr, Heimritt jeweils 15.30 Uhr.