ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:29 Uhr

Gemeinderat
Weiteres Geld für Außengestaltung am Kino

Rietschen. Der Gemeinderat Rietschen vergibt dazu den entsprechenden Beschluss.

() Die Gestaltung der Außenanlagen Dorfzentrum Lausitzer Eck wird fortgesetzt. Die Auftragserweiterung im Wert von rund 63 000 Euro geht an die Firma Gartenbau Eden aus Halbendorf, hat der Gemeinderat einstimmig am Montagabend beschlossen. Die Firma arbeitet bereits am ersten Bauabschnitt zwischen B 115 und Kino.

Bürgermeister Ralf Brehmer (parteilos) erinnerte daran, dass der Auftrag bei der Auslösung im Herbst vergangenen Jahres gekürzt werden musste, weil die Gemeinde Sorgen hatte, das Budget damit zu sprengen. Nun gibt es aus zweierlei Sicht Druck, weiter zu machen. Zum einen, damit die Außenanlagen zwischen Kino und Mehrgenerationshaus vernünftig aussehen, zum anderen weil Zeitdruck bei der Abrechnung der Fördermittel herrscht. Dort stehe Mitte November als Termin. Um im Kostenrahm zu bleiben, macht Rietschen Abstriche. So wird der Kino-Parkplatz nicht mehr in die Neugestaltungspläne einbezogen.

(rw)