November um 17 Uhr findet dazu im Vor-Ort-Büro im Blauen Engel eine Gesprächsrunde mit Fachleuten der Steg und der Stadtverwaltung statt.