ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:09 Uhr

Vorverkauf für Spiel im Fuchsbau läuft
Lausitzer Füchse testen gegen Berliner Eisbären

 Die Fans der Lausitzer Füchse sind schon jetzt heiß auf die neue Saison.
Die Fans der Lausitzer Füchse sind schon jetzt heiß auf die neue Saison. FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Das erste Testspiel der Lausitzer Füchse steigt am 11. August. Zu Gast im Fuchsbau: die Eisbären Berlin. Der Kartenvorverkauf für das Spiel läuft.

Der Ticketverkauf startete wegen technischer Probleme ein bisschen holpri. jetzt läuft er aber wieder, wie die EHC Lausitzer Füchse Spielbetriebs GmbH informiert. Karten gibt es für die Vorbereitungsspiele gegen die Eisbären Berlin und gegen CEZ Motor Ceské Budějovice.

Karten gibt es am Stadion oder über das Internet

Tickets können entweder im Fanshop „Hockeyfuchs Lausitz“ an der Eisarena Weißwasser oder online gekauft werden, erklärt Füchse-Sprecher Ronald Byron. „Technische Probleme zwangen uns, den Vorverkauf der Tickets vorübergehend einzustellen. Nach intensiven Bemühungen können wir diesen nun fortführen“, erklärt er. Auch den Fans der Eisbären Berlin wird wieder ein Link für den Zugang zu Tickets in den Gästeblöcken zur Verfügung stehen.

Gemeinsame Trainingswoche von Füchsen und Eisbären

Diese Partie findet am Sonntag, 11. August, ab 16 Uhr statt. Zuvor werden beide Teams erstmals eine gemeinsame Trainingswoche im „Wellblechpalast“ in Berlin absolvieren. Die Saison startet am 13. September. Die Lausitzer Füchse treffen dann um 19.30 Uhr auf heimischem Eis auf die Wölfe aus Freiburg.

(ckx)