ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:04 Uhr

Weißwasser
Kaum Interesse für Citymanager-Stelle

Weißwasser. Weißwasser sucht nach wie vor einen Citymanager. Von Torsten Richter-Zippack

(trt) Die Stadt Weißwasser hat die Bewerbungsfrist für die Ausschreibung eines Citymanagers verlängert. „Grund ist die bislang geringe Beteiligung“, erklärt Wirtschaftsförderer Thorsten Rennhak. Der künftige Inhaber, der auf Honorarbasis arbeitet und über Fördermittel finanziert wird, soll sich auch mit dem Leerstand von Geschäften beschäftigen. „Die Situation ist vor allem in der Innenstadt problematisch. Die Menschen kaufen heute anders ein“, erklärt Rennhak. Konkrete Zahlen über Leerstände werden indes nicht genannt.

Bislang gab es in Weißwasser keinen Citymanager. Diese Tätigkeit ist in der Region im Kommen. Erst Anfang September hat die neue Citymanagerin von Spremberg ihre Arbeit aufgenommen.