| 16:43 Uhr

Ehrenamt
Neuwahlen bei der Feuerwehr notwendig

Weißwasser. Anfang 2016 wurde der Weißwasseraner Markus Grimmer zum ersten Mal in die Leitung der Freiwilligen Feuerwehr gewählt. Nun ist er zurückgetreten.

Bei der Freiwilligen Feuerwehr in Weißwasser stehen Neuwahlen ins Haus. Der Grund: Der Anfang des Jahres 2016 gewählte und vom Stadtrat berufene stellvertretende Wehrleiter ist zurückgetreten. Markus Grimmer habe gegenüber Oberbürgermeister Torsten Pötzsch (Klartext) gesundheitliche Gründe angeführt, berichtete dieser den Stadträten. Neu gewählt werde nun im Rahmen der Jahreshauptversammlung, die Ende Januar ins Haus steht.