ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:33 Uhr

Polizei
Mit 2,72 Promille mit dem Rad gestürzt

Weißwasser. An der Gutenbergstraße in Weißwasser ist Freitagnacht ein 36-Jähriger nach einem Fahrradsturz schwer verletzt liegen geblieben. Zwei Passanten haben die Polizei und den Rettungsdienst gerufen. pm/ckx

Zwei Zeugen haben in der Nacht zu Freitag einen verletzten Radfahrer auf einem Gehweg an der Gutenbergstraße in Weißwasser gefunden. Die beiden riefen einen Krankenwagen. Wie die Polizei mitteilt, war der 36-Jährige offenbar mit seinem Drahtesel gestürzt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von umgerechnet 2,72 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus.