ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:12 Uhr

Internet in Weißwasser
Schnelles Netz erst ab September

Weißwasser. Das schnellere Internet in Weißwasser lässt weiter auf sich warten. Eigentlich hätte es schon längst da sein müssen. Von Christian Köhler

Rund 8000 Haushalte werden im September in Weißwasser mit schnellerem Internet versorgt. Das berichtet Weißwassers Oberbürgermeister Torsten Pötzsch (Klartext). Ihm liegt ein Schreiben der Telekom vor, die derzeit in Weißwasser noch Glasfaserkabel verlegen lässt. Nach Angaben des Unternehmens soll die Downloadgeschwindigkeit mittels Vectoring auf 240 Megabit pro Sekunde steigen.  „Wer einen Internetzugang hat, kann die schnellere Geschwindigkeit schon jetzt beantragen“, zitiert Pötzsch das Schreiben. Bereits 2017, hieß es vonseiten der Telekom, ab Oktober 2018 könne man in Weißwasser schneller surfen. Das Unternehmen erklärte gegenüber der RUNDSCHAU, dass dies ab dem zweiten Quartal 2019 möglich sei, weil es Probleme bei den Erdarbeiten gegeben habe. Auch diesen Termin konnte der Anbieter offenbar nicht halten.