ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:42 Uhr

Weißkeißeler schieben Bürgerbegehren zur Flüchtlingsunterkunft an

FOTO: (56466241)
Weißkeißel. 164 Weißkeißeler unterstützen das Vorhaben, über die künftige Flüchtlingsunterkunft im Ort die Bürger entscheiden zu lassen. Ein entsprechender Antrag ist am Donnerstag dem Bürgermeister Andreas Lysk (parteilos) in der Ratssitzung übergeben worden. rw

Der 1200-Einwohner-Ort soll im ehemaligen Bundesforstamt eine Gemeinschaftsunterkunft mit 70 Asylbewerbern erhalten.