ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Weißkeißel macht sich hübsch

FOTO: Joachim Rehle
Weißkeißel. In Vorbereitung aufs Dorffest am kommenden Wochenende in Weißkeißel hat der Jugendclub der Gemeinde gemeinsam mit den Gemeindearbeitern zur großen Reinigungsaktion vom Festgelände aufgerufen. Chefin Diana Glowna (rechts) hält alle Fäden in der Hand: Die einen mähen den Rasen auf dem gesamten Gelände vom Rodelberg bis zum Feuerwehrgerätehaus, und die Gemeindearbeiter entsorgen den Unrat.

Die jungen Frauen nehmen sich die Inneneinrichtung vor. Da in dem Verein mehrere Gewerke vereint sind, können viele Ideen umgesetzt werden. So wurden die Wege zum Club gepflastert, und eine Küche ist im rustikalen Stil entstanden.