ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:24 Uhr

Kommunalpolitik
Weißkeißel kauft neuen Multicar mit Klimaanlage

Weißkeißel. Es kostet die Gemeinde 112 990 Euro.

Einstimmig ist im Gemeinderat Weißkeißel am Donnerstagabend die Anschaffung eines Multicars beschlossen worden. Das Fahrzeug wird eine Kolkwitzer Firma liefern. Es kostet die Gemeinde 112 990 Euro. Fördermittel gibt es für diese Neuanschaffung keine. Laut Bürgermeister Andreas Lysk (parteilos) werde das komplett aus dem Haushalt finanziert. „Das können wir auch.“ Die Weißkeißeler müssen von einer Lieferzeit von einem Vierteljahr ausgehen.

Das neue Fahrzeug soll ein altes ersetzen, dass so Lysk „seine besten Tage hinter sich hat“. Das vorhandene Schiebeschild und das Frontmähwerk können weiter verwendet werden, bis auch sie ersetzt werden müssen.

Der neue Multicar hat übrigens eine Klimaanlage. „Wir schaffen also auch bessere Arbeitsbedingungen“, findet Lysk. Denn Mähen im Schritttempo ohne Klimaanlage sei eigentlich in diesen Tagen nicht zumutbar.

Gemeinderat Wilfried Noack will wissen, was mit dem alten Fahrzeug passiert. Das werde aus dem Bestand genommen und verkauft. Interessenten gebe es schon. Allerdings soll vorher eine Kostenschätzung erfolgen, was das Fahrzeug noch wert sei.