ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Weißkeißel bessert Straße aus

Weißkeißel. Die Kaupener Straße wird in einem Teilbereich saniert. Der Abschnitt von der Pumpstation bis zur Einmündung S 127n (Grenzzubringer) bekommt eine neue Decke. rw

Die Arbeiten wird die Strabag als wirtschaftlichster Bieter ausführen. Sie erhielt den Auftrag für rund 35 000 Euro. So hat es der Rat in seiner Sondersitzung am Donnerstag beschlossen. "Die Baupreise sind deutlich gestiegen", machte Bürgermeister Andreas Lysk (parteilos) auf den Umstand aufmerksam, dass die Kostenschätzung rund 2500 Euro niedriger gewesen war. Das Geld stellt der Kommune der Freistaat zur Verfügung, um Winterschäden auszubessern. Und die Kaupener Straße sei löchrig und zigmal geflickt worden, merkte Gemeinderat Henri Hänchen an. Die Arbeiten werden allerdings erst Mitte Oktober ausgeführt. Der Beschluss erfolgte jetzt, weil sonst die Bindefrist der Ausschreibung ausgelaufen wäre.