ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:00 Uhr

Naturmarkt im Biosphärenreservat
Naturmarkt im Biosphärenreservat am Samstag

Wartha. Am Samstag, 27. April, lädt das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zu einem Naturmarkt. Dieses Mal geht’s ums Wasser. Von Torsten Richter-Zippack

Zum 18. Mal lädt das Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zu seinem Naturmarkt ein. Am Sonnabend, 27. April, präsentieren von 10 bis 17 Uhr rund 80 Händler, Handwerker sowie Land- und Teichwirte rund um das Haus der Tausend Teiche in Wartha bei Bautzen die Vielfalt der Region, informiert die Reservatsverwaltung. Thematisch soll sich dieses Mal alles um das Thema Wasser drehen. Dazu gibt es diverse Infoangebote sowie Aktionen, kündigen die Protagonisten an. Außerdem dürfen sich die Besucher auf ein reichhaltiges Kulturprogramm freuen. Unter anderem will eine Theatergruppe das Geheimnis der Spree lüften. Zudem gibt es sorbische Folklore mit der Witaj-Kita aus dem benachbarten Malschwitz.