ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:07 Uhr

Waliser Organist musiziert in Weißwasser

Nigel Hurley gehört zu den führenden britischen Organisten. An diesem Sonntag können sich die Besucher in der Weißwasseraner evangelischen Kirche von seinem Können überzeugen.
Nigel Hurley gehört zu den führenden britischen Organisten. An diesem Sonntag können sich die Besucher in der Weißwasseraner evangelischen Kirche von seinem Können überzeugen. FOTO: Kirche
Weißwasser. In unregelmäßigen Abständen wird die Evangelische Kirche Weißwasser zum Konzertsaal. An diesem Sonntag erklingt Orgelmusik mit Nigel Hurley aus Cardiff. pm/ni

Der aus dem walisischen Cardiff stammende Konzertorganist Nigel Hurley spielt am Sonntag in der Weißwasseraner evangelischen Kirche Werke von Johann Sebastian Bach, Jan Pieterszoon Sweelinck, Jehan Alain und anderen.

Nigel Hurley zählt, so beschreibt es Kantor Martin Baldenius, zu den führenden britischen Musikern seiner Generation. Er gehöre zu einigen wenigen Musikern, die zugleich als Konzertpianist und -organist internationales Aufsehen erregt haben.

Seine Anerkennung von Kritikern und Künstlern beruhe vor allem auf der Ausdruckskraft seines Spiels. Er wird als Interpret von Charakter und Originalität bezeichnet, sein Spiel wird als leidenschaftlich und ungewöhnlich poesievoll beurteilt, sagt Baldenius.

Nigel Hurley ist in den USA und in vielen europäischen Ländern aufgetreten, ist Träger zahlreicher internationaler Auszeichnungen.

Das Konzert beginnt am Sonntag um 17 Uhr; Karten zu fünf Euro (ermäßigt drei Euro) sind an der Abendkasse erhältlich.