ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Waldeisenbahn Muskau erstmals am "Komm 'rum Tag" beteiligt

Die Waldeisenbahn dampft am "Komm 'rum Tag" zwischen Weißwasser und Bad Muskau.
Die Waldeisenbahn dampft am "Komm 'rum Tag" zwischen Weißwasser und Bad Muskau. FOTO: WEM
Weißwasser. "Einen Tag Bus und Zug fahren für 3,50 Euro" heißt es am Freitag, 1. April. Dann findet der "Komm 'rum Tag" im Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien statt und macht den Nahverkehr erlebbar.

Es kann jeder zum Schnupperpreis die Angebote der Verkehrsunternehmen der Region testen. Erstmals beteiligt sich auch die Waldeisenbahn Muskau mit einem Entdeckerangebot daran: Auf der Strecke Weißwasser - Bad Muskau verkehrt ein außerplanmäßiger Dampfzug. Alle Fahrgäste mit Komm 'rum Tag-Tickets können zum Schnupperpreis von zwei Euro mitfahren. Zum Beispiel nach Bad Muskau, um den Fürst-Pückler-Park zu besuchen, der seit 2004 zum Unesco-Welterbe gehört.

Das sind Abfahrtszeiten des extra Dampfzuges an diesem Freitag: ab Weißwasser 10, 11.50, 13.50 und 15.45 Uhr; ab Bad Muskau: 10.45, 12.35, 14.35 und 16.30 Uhr. Die Fahrzeit beträgt jeweils 35 Minuten.

www.zvon.de