| 02:46 Uhr

Wahlausschuss lässt beide OB-Kandidaten zu

Weißwasser. Für die OB-Wahl am 24. September in Weißwasser hat der Gemeindewahlausschuss beide Vorschläge zugelassen. Gabriela Nitsche

Das bestätigte Vorsitzende Esther Liebal. Auf dem Stimmzettel finden sich wieder: Amtsinhaber Torsten Pötzsch (Klartext) und Rico Jung (freier Kandidat). Jung musste 80 Unterstützungsunterschriften vorlegen, reichte 207 ein. An der Sitzung des Wahlausschusses nahmen die jeweiligen Vertrauenspersonen teil - für Klartext Sven Staub, für Rico Jung er selbst. Die Wahl gewinnt, so Esther Liebal, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereint.