ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:05 Uhr

Prochrist
Vorbereitungsteam für Prochrist auf der Zielgeraden

Das Leitungsteam für „Prochrist Live“ ende April in Weißwasser befindet sich in der Endphase der Vorbereitung dieser Großveranstaltung.
Das Leitungsteam für „Prochrist Live“ ende April in Weißwasser befindet sich in der Endphase der Vorbereitung dieser Großveranstaltung. FOTO: Privat
Weißwasser. Das Programm für die dreiwöchige Veranstaltung in Weißwasser wird jetzt mit Details gefüllt.

Die Vorbereitung für die dreiwöchige Großveranstaltung „Prochrist Live“ unter dem Motto „glasklar glauben“, die vom 22. April bis 21. Mai auf dem Festplatz an der Bahnhofsbrücke in Weißwasser stattfinden wird, ist inzwischen in ihre Endphase eingetreten. „Damit ist der gut zweijährige Langstreckenlauf intensiver Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Kirchgemeinden, Freikirchen und christlichen Vereinen der Region in den Endspurt auf der Zielgerade eingebogen“, so Martin Schäfer von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Weißwasser.

Für die Mitarbeiter in den Arbeitsgruppen unter Führung des Leitungsteams bedeute dies jedoch keine Atempause, sondern Kräfte mobilisieren und den Veranstaltungsrahmen mit den Details auszufüllen. Schließlich sollen ja alle, die zu „Prochrist Live“ kommen, um sich die Vorträge über Leben und Glauben anzuhören, auch wohlfühlen. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm in lockerer Atmosphäre mit Musik, Möglichkeiten, um Fragen zu stellen, die auf der Seele brennen, Essen und Trinken. Kinder können an einer speziellen Woche für sie teilnehmen, die vom 24. bis 29. April stattfindet.

Nähere Informationen gibt es unter www.prochrist-weisswasser.de.

(red/dh)